Ferienwohnungen Timmermann ist beheimatet in Telgte im Münsterland

Das Münsterland ...

hat viel zu bieten. Das Münsterland liegt in NRW (Nordrhein-Westfalen). Begrenzt wird es von der Lippe, dem Teutoburger Wald und der Staatsgrenze zu den Niederlanden.

Hier erfahren Sie nun, was Sie rund um Telgte im Münsterland unternehmen können.

Pferde auf der Weide
Pferde auf der Weide. Der Reitsport ist im Münsterland zu Hause.

Im Wallfahrtsort Telgte ...

befindet sich Ihr Quartier in der Ferienwohnung Eulennest oder der Ferienwohnung Fuchsbau. Die Ferienwohnungen liegen am nördlichen Ortsrand von Telgte. Telgte ist der Ausgangspunkt unserer Beschreibung des Münsterlandes. Es ist eine malerisch schöne Kleinstadt. Münster und Warendorf erreichen Sie von den Ferienwohnungen Eulennest und Fuchsbau auf kürzestem Wege.

Hier erfahren Sie mehr über Telgte

Das Emswehr in Telgte. Dieser Ort gehört zur „Großen Mühle”. Die „Große Mühle” ist eine ehemalige Kornmühle.

Münster in Westfalen ...

ist das Zentrum des Münsterlandes. Münster hat als Stadt des Westfälischen Friedens historische Bedeutung erlangt. Im Jahr 2004 gewann Münster den LivCom-Award als lebenswerteste Stadt der Welt. Diesen Preis erhielt die Stadt in der Kategorie von 200.001 bis 750.000 Einwohner. Jährlich zieht Münster 5 Mio. Touristen an.

Hier erfahren Sie mehr über Münster

Warendorf ...

ist die Stadt des Pferdes. Der Reitsport hat Tradition im Münsterland. Besonders Warendorf hat für Liebhaber von Pferden viel zu bieten. Jedes Jahr findet Ende September die Warendorfer Hengstparade statt. Für dieses Erlebnis kommen die Besucher von weit her nach Warendorf. Viel und gerne besucht sind auch die Symphonie der Hengste und die Bundeschampionate für Nachwuchspferde.

Hier erfahren Sie mehr über Warendorf

Das Münstertor in Warendorf
Das Münstertor in Warendorf. Hier betreten Sie die Warendorfer Altstadt.

Der Teutoburger Wald ...

ist ein Mittelgebirgszug. Er begrenzt das Münsterland im Nordosten. Funde belegen, dass im Teutoburger Wald die Varusschlacht stattfand. In dieser Schlacht haben die Römer eine entscheidende Niederlage erlitten. Das Hermannsdenkmal erinnert an diese Schlacht. Weitere Anziehungspunkte im Teutoburger Wald sind die Externsteine und die Dörenther Klippen.

Hier erfahren Sie mehr über den Teutoburger Wald

Die Externsteine im Teutoburger Wald
Die Externsteine im Teutoburger Wald.

Radfahren und Wandern im Münsterland ...

ist eine wunderbare Gelegenheit, die Natur im Münsterland zu erkunden. Wir stellen Ihnen hier den EmsAuenWeg, die Friedensroute und den Europa-Radwanderweg R1 vor. EmsAuenWeg und Friedensroute haben bereits die Auszeichnung Radroute des Jahres in Nordrhein-Westfalen erlangt.

Hier erfahren Sie mehr über Radwanderwege im Münsterland

Die Freilichtbühne Tecklenburg ...

ist ein kultureller Höhepunkt im Münsterland. Sie ist zu einem der führenden Musical-Theater in Deutschland geworden. Bereits zweimal hat die Freilichtbühne Tecklenburg den Musical-Award des Fachmagazins Da Capo erhalten.

Hier erfahren Sie mehr über die Freilichtbühne Tecklenburg

Umrisskarte des Münsterlandes